Home Sitemap Impressum Download
Projekte

Kapazitätsausbau und Einführung in die Digitalisierung

Im Rahmen des Förderprojektes „Kapazitätsausbau und Einführung in die Digitalisierung unter dem Blickwinkel Industrie 4.0“ wird die gesamte Produktionslinie inkl. Halle erweitert und modernisiert. Zusammen mit dem Ausbau der Digitalisierung wird die Wettbewerbsfähigkeit gesteigert und neue Erfolgspotenziale geschaffen.
Dieses Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert.

Nähere Informationen zu IWB/EFRE finden Sie auf www.efre.gv.at

www.efre.gv.at

 
Kapazitätsausbau - Erweiterungsinvestition Verpackungslinie

Im Rahmen des Förderprojektes „Kapazitätsausbau -Erweiterungsinvestition Verpackungslinie“ wird eine komplette Produktionslinie geschaffen, die sowohl eine Sortimentserweiterung als auch verkürzte Lieferzeiten und reduzierte Rüst- und Reinigungszeiten ermöglicht.
Weiters wird ein zusätzlicher Retentionsteich errichtet und Maßnahmen zur Reduktion von Lärm- und Staubemissionen gesetzt.

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert.

Nähere Informationen zu IWB/EFRE finden Sie auf www.efre.gv.at

REACT-EU

www.efre.gv.at

Projekt Erweiterung

SCHERF GmbH
Flattendorf 4
A-8230 Hartberg
T: 0043 3332 / 632 43-0
F: 0043 3332 / 632 43-4
office@scherf.at

Verkaufsstellen Hotline
0043 3332 / 632 43-0

Vorübergehend geänderte Verladezeiten:
07.00 – 18.00 Uhr.

Werksverkauf ab sofort wieder geöffnet.
Mo-Fr. 8.00-17.00 Uhr

Bürozeiten
Mo. - Fr.
8.00 - 12.00
13.00 - 17.00